Ferrata Rio Sallagoni

25849191432_9e0f22fd50_b

Für Bergliebhaber und Klettern, hier ist eine berühmte und eindrucksvolle Tätigkeit in der Firma zu tun, auch wenn Sie nur einen halben Tag haben!

Eine 20-minütige Fahrt von Riva, unter dem Schloss von Drena, erstreckt sich über eine bestimmte Fähre, die Felsen mit Wasser verbindet.

Diese Eisenbahn, die in einer Schlucht, die im Felsen am Fluss gegraben wurde, erblühte, wurde ursprünglich als halbwegs aus dem Schloß benutzt. Ein Muss für Liebhaber der Eisenbahnen, aber auch für diejenigen, die gerade erst begonnen haben, diese Aktivitäten zu lieben und nach etwas Adrenalin zu suchen, noch sicher zu bleiben.

Senkrecht zum Felsen, die Route variiert von Klettern zu Spur in der Mitte des Wanderwaldes im Gleichgewicht auf der tibetischen Brücke. Auch bei Touristen beliebt, ist es auch angenehm, an sonnigen, aber kühlen Tagen im September zu machen.

Am Ende des Klettersteigs kannst du dich mit einem Besuch auf dem Schloss von Drena belohnen, damit du das wunderschöne Panorama der “Busa” bewundern kannst.

FERRATA IST NICHT FÜR KINDER GEEIGNET.

Schwierigkeitsgrad AD = Ziemlich schwierig (nach EEA, Expertenwanderer mit Ausrüstung). Pfad nicht zu exponiert, erfordert Widerstand in den Armen, obwohl immer erleichtert durch die Vorrichtungen in den Weg.

Klettersteig: von März bis November.

DRENA SCHLOSSZEITEN: MÄRZ – OKTOBER 10.00 – 18.00 Uhr – Montags geschlossen                                                                 NOVEMBER – DEZEMBER – FEBRUAR 10.00 – 18.00 – Nur Samstag und Sonntag geöffnet

DRENA CASTLE INGREDIENT: € 4,00 / € 3,00 (12-18 / über 60 / Gruppen 20+ Pers. / Garda Promotions Card)                                   Freier Eintritt: Trentino Gästekarte, Kinder unter 12 Jahren, Schulkinder, Behinderte, Reiseleiter im Dienst, Soldaten in Militäruniform, Drena-Bewohner, Braila, Luch

Um Info und Booking:click here!